News
P-Weg 2016 PDF Drucken E-Mail

Tim Dally gewinnt P-Weg Marathon !

Beim diesjährigen P-Weg-Marathonwochenende im sauerländischen Plettenberg waren mit Tim Dally (auf der Marathon-Laufstrecke), sowie Horst Grübener und Marc Grübener (jeweils beim 77km-Mountainbike-Rennen) auch 3 Deuzer Athleten erfolgreich aktiv.

2016_P-Weg_01


Nach seinem letztjährigen Ausflug auf die Ultradistanz entschied sich Tim diesmal für einen Start über die Marathon-Strecke, die mit insgesamt 1150 Höhenmetern selbst für Mittelgebirgsläufe sehr anspruchsvoll war und einige brutale Rampen für die Läufer bereithielt. Tim setzte sich direkt am ersten harten Anstieg von seinen Verfolgern ab, ließ es dann nach einigen Kilometern allerdings noch relativ gemäßigt angehen.

Weiterlesen...
 
10km DM Hamburg PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Dieter   

Deuzer M60/65 Team gewinnt Gold bei 10km Straßenlaufmeisterschaft in Hamburg!

Überragender Gerhard Schneider sichert sich Silber in seiner Alterklasse M65!

 20160911_TuS_Deuz_10kmDMHamburg

Mit einem großen Aufgebot von 11 Aktiven machte sich der TuS Deuz auf den Weg nach Hamburg, wo diesmal beim traditionellen Alsterlauf  bei warmem Spätsommerwetter die deutschen 10km Straßenlaufmeisterschaften ausgetragen wurden. Leider fiel mit dem deutschen 10000m Meister Stefan Brockfeld ein aussichtsreicher Kandidat bereits im Vorfeld mit gesundheitlichen Gründen aus. Aber auch ohne „Brocki“ konnte der TuS Deuz an der Alster in Hamburg groß auftrumpfen.

Weiterlesen...
 
Alpenbrevet 2016 PDF Drucken E-Mail

Björn Büdenbender bewältigt erfolgreich Alpenbrevet...

2016_08_Alpenbrevet_Bjoern_1

Als Highlight hatte sich Björn Büdenbender in diesem Jahr die Silbertour mit 132km und einer Höhendifferenz von 3875m beim Alpenbrevet im Berner Oberland (CH) ausgeschaut. Das Alpenbrevet gehört zur Swiss Cycling Top Tour. Zusammen mit 2500 Radsportbegeisterten ging es morgens um 6:45 Uhr ab Meiringen (594m ü. M.) los. Zuerst ging es 33km lang den wilden Grimselpass (2164m) hinauf. Voll motiviert konnte Björn viele Fahrer überholen. Nun folgte die mit Haarnadelkurven und Spitzkehren gespickte Abfahrt ins Tal nach Gletsch (1759m ü. M.).

Weiterlesen...
 
3.Siegener Sparkassen Marathon mit Musik PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: ToH   

700 Finisher: Siegener Lauftage mit toller Stimmung trotz großer Hitze

K. Schäfers überzeugt im Halbmarathon- Deuzer Marathonstaffel siegt

alt

Eine Veranstaltung in dieser Größenordnung ist mit diesem Aufwand nur alle 2 Jahre zu stemmen“, Martin Hoffmann in Siegen der „Mann für die großen Taten“ weiß wovon er spricht. Als Organisator des nun schon traditionellen Firmenlaufes, der größten Sportveranstaltung in Südwestfalen und Top 10 in Deutschland, erscheint dafür prädestiniert als Ausrichter der zweitägigen Benefizveranstaltung zu Gunsten der Mukuviszidose-Regionalgruppe Siegen zu sein. Dessen Sprecher Burkhard Farnschläger- 2015 zu Deutschlands Hobbysportler des Jahres gewählt, konnte sich wieder über großzügige Engagements der Sponsoren freuen. Zudem blieben mit der SG Siegen-Giersberg und dem TuS Deuz zwei Vereine der Region als Mit-Ausrichter dabei und stellten jeweils ein hohes Kontingent an fleißigen Helfern, womit der reibungslose Ablauf der Großveranstaltung sichergestellt wurde.

Weiterlesen...
 
Bahnlaufserie Bergisch Gladbach - Tag 2 PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Dieter   

Deuzer Aktive trotzen der Hitze in Bergisch-Gladbach !

Manuel Wörmann und Amanuel Yakob unter 17min über 5000m !

20160826_150155 

War es am ersten Tag der Bahnlaufserie schon drückend warm, so setzte der 2.Tag mit den Läufen über 5000m wettermäßig noch einen drauf. Selbst bei den Starts nach 20Uhr zeigte das Thermometer noch Temperaturen um 30 Grad an und ließ wenig Hoffnung auf gute Endzeiten zu.

Einzig der neue Shootingstar in der deutschen Frauenlaufszene, Konstanze „Koko“ Klosterhalften schien davon unbeeindruckt. Gerade zurückgekehrt von Olympia in Rio war Konstanze scheinbar an heiße Temperaturen gewöhnt und stellte mit großartigen 15:16,98min eine neue deutsche Jahresbestzeit auf und verbesserte den U20-Rekord von Alina Reh um satte 24 Sekunden!

Weiterlesen...
 
<< Start < Zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Weiter > Ende >>

Seite 1 von 95